Gudde Laune

Pand-ASTI-sche Ansichten

19. März 2011
von DasAsti
Keine Kommentare

Stille Botschaften am stillen Örtchen – Raucherappell

Das Platzieren von bedeutenden Botschaften, Denkanstößen oder auch Parolen bekommt in unserer Reizüberflutungsgesellschaft eine entscheidende Rolle. Bunte Werbetafeln, Monitore, Blinkschriftzüge strapazieren die menschlichen Sinnsynapsen. Doch es gibt nach wie vor einen Ort im öffentlichen Raum, an dem der Mensch für … Weiterlesen

3. September 2008
von DasAsti
1 Kommentar

Who? Me!

Ich hatte/ habe viele Namen: das Asti, die Schnuffi, de Snuffi, die Bubu, Attit, der Panda, Knödel, Kuschelmöhrchen, Stridy, da Asti, Kleene. Aber jetzt bin ich auch noch das Gänseblümchen. Wenns stressig wird lautet meine Devise: „Ok, tief durchatmen…ich bin … Weiterlesen

3. Juni 2008
von DasAsti
1 Kommentar

Ich will…ich möchte!

Ich hab ein schönes Gedicht gefunden. Es stammt von dem Argentinier Jorge Bucay aus dem Jahr 1949. Allerdings habe ich was geändert. Alle Sätze beginnen mit „Ich will“, für mich steht doch „Ich möchte“. Diese Formulierung entspricht dann einem Wunsch, … Weiterlesen

16. Mai 2008
von DasAsti
1 Kommentar

Kleine Aufmerksamkeiten

In 2 Tagen von 2 Leuten 2 Bücher bekommen. Darum ganz offiziell: Vielen, lieben Dank! Der Dank gilt Prospero für „365 positiven Gedanken“ (meine Sprüche-Box freut sich schon auf Futter) und der Frau Schmitz für „Die Aussöhnung mit dem inneren … Weiterlesen

23. April 2008
von DasAsti
2 Kommentare

Altkluges Asti ;)

„Man wirft ein Leben doch nicht weg, nur weil es ein bisschen beschädigt ist!“ Gell? Das Zitat stammt aus dem Film „Seabiscuit“. Hab ich nie gesehen, aber den Satz hab ich irgendwo mal aufgeschnappt. Ich habe ja eine starke Affinität … Weiterlesen