Gudde Laune

Pand-ASTI-sche Ansichten

„Die Uni und ich“ oder „Die Sabine und ich“

| 1 Kommentar

Sabine Heinrich, Moderatorin bei EinsLive, ist jetzt eine Kommilitonin. Ob sie wohl auch bei CampusFM mal vorbeischauen möchte?

Ja, ich schneid das jetzt immer brav aus, scann es ein und druck es auch für die Mami. Die versteht zwar wenig von dem, was ich so mache, aber Hauptsache dat Madel ist in der Zeitung ist…Achso, der Nachname „Menze“ klingt schon irgendwie lustig.




Ein Kommentar

  1. is ja witzig.

    meine mutter hat das auch. „junge, hauptsache du hast n sicheren job …“ aber was ich da so tue, keine plan. kann man ihr auch 110mal erklären wie man will. da ist sie einfach „beratungsrestistent“.

    ja, menze klingt lustig, aber wer von und ohne doofen nachnamen is, werfe den ersten stein 😉 *herdamit!*

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.